In Planung

Schon bei der Gründungsversammlung im Jahr 2013 haben wir Entwürfe von Studierenden der Fachhochschule Köln, Klasse Professor Hannes Hermanns, vorgestellt.

2017 entwickelte die Klever Architektin Julia Blanck im Auftrag des Vereins drei Alternativen zur Bebauuung des Platzes an der Reitbahn.

Beim mifgashtival 2019 wurden in einer großen Ausstellung Pläne für ein modulares Haus in Leichtbauweise präsentiert. Die Pläne stammen aus dem Büro HTM-Architekten. Grundrisse und Ansichten sind als PDF hinterlegt.

Der Klever Architekt Friedhelm Hülsmann führt am 3. Oktober 2019 hunderte Besuche durch die Ausstellung mit Ideen zum Bau des Haus der Begegnung an der Reitbahn.